Codenames

Codenames

14 Rezensionen und Tests

Achtung, jeder Blog und jede Seite hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die REDUXO-Skala von 1 bis 6 Punkte umgerechnet.
  • 10/10 Punkte

    „Codenames“ ist ein geniales Kommunikationsspiel, das mit den Einwortsätzen scheinbar gar nicht elaboriert daherkommt, aber intellektuelle Höchstleistung verlangt.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Mit 80 Spielen durch das Jahr verfügbar.
  • 6/6 Punkte

    Seinen vollen Reiz entfaltet „Codenames", wenn diszipliniert und konzentriert gespielt wird. Man übt sich und wird im Laufe mehrere Partien präziser.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Rezensionen für Millionen verfügbar.
  • 9/10 Punkte

    „Codenames“ hat aus meiner jetzigen Perspektive das Gen für einen Dauerbrenner. Zum einen gibt es […] extrem viele Möglichkeiten und unterschiedliche Partien, zum anderen hat das Spiel in allen Gruppen großen Spaß bereitet. Jeder wollte sofort noch eine Revanche und noch ein Spiel und noch einen Versuch, das andere Team zu besiegen.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Brettspielbox verfügbar.
  • 9/10 Punkte

    „Codenames“ ist, was Kommunikations- und Gruppenspiele angeht, vermutlich das beste Spiel dieses Jahrgangs. Es ist in sehr wenig Zeit erklärt, bietet Spieltiefe, weckt Emotionen und hat unterschiedliche Herausforderngen für Teamleiter und Team.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Spielkult verfügbar.
  • 9/10 Punkte

    Ein geniales, zeitloses Spielprinzip, das natürlich vom Engagement der Mitspieler lebt. „Codenames“ ist zwar kein Überspiel, keine 10, in seinem Genre aber herausragend.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Die besten Brettspiele verfügbar.
  • 9/10 Punkte

    Macht erst ab vier Spieler Sinn! Hoher Spielspaß und eines der Top-Spiele in 2015!

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Cliquenabend verfügbar.
  • 9/10 Punkte

    Wenn die Spielerzusammensetzung funktioniert, ist „Codenames“ ein wirklich grandioses Kommunikationsspiel - eines der besten seiner Art.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von angespielt verfügbar.
  • 5/6 Punkte

    Unterhaltsames „Wortspiel“ für kreative Teams. Ein gelungener Spaß für Zwischendurch.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Spielfreu(n)de verfügbar.
  • 5/6 Punkte

    „Codenames“ lebt von der Mehrdeutigkeit vieler Begriffe und entfaltet vor allem in größeren Runden sein gesamtes Potenzial. Und das alles nur mit ein paar Begriffen und ein paar Papp-Karten. Grandiose Idee, wunderbare Umsetzung!

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Brettspielpoesie verfügbar.
  • 5/6 Punkte

    Agenten jagen hat selten soviel Spaß gemacht und deshalb an dieser Stelle eine unbedingte Kaufempfehlung. Leider nicht an alle, aber absolut an die, die etwas andere Wort- und Assoziationsspiele mögen.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von H@ll9000 verfügbar.
  • Ein perfektes Kommunikationsspiel mit wenig Regel und wenig Material. Und wenig Material bedeutet an dieser Stelle 200 beidseitig bedruckte Karten. Aber mit dem Material kann man unfassbar viel spielen - und unfassbar viel Spaß haben.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Bretterwisser verfügbar.
  • Hier wird um Begriffe gepokert, Runde für Runde, immer in der Hoffnung, es noch besser zu machen. Ein herrliches Assoziationsspiel mit sehr grossem Wiederspielreiz.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von brettspielblog.ch verfügbar.
  • Für mich ist „Codenames“ ein extrem rundes, gelungenes Spiel, das aber bei Weitem nicht so spektakulär ist, wie so mancher Kritiker es behauptet.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Reich der Spiele verfügbar.
  • „Codenames“ ist für sein einfaches Spielprinzip außerordentlich reizvoll.

    Die komplette Kritik ist auf der Website von Spiele-Akademie verfügbar.
16,95 € Bei Amazon ab 13,90 €
Sie sparen: EUR 3,05 (18%)

10 Bewertungen

5,4

Übersicht durchschnittliche Rezensionen und Spieletests für dieses Spiel.

6
20%
5
80%
4
0%
3
0%
2
0%
1
0%
Alle Rezensionen anzeigen
Eigenschaften
Erscheinungsdatum: 11/2015
Auszeichnungen:
Nominierungen:
Verlage:
Autor:
Kategorie:
  • Kartenspiel
Spieler: 2–12
Empfl. Alter: ab 14 Jahre
Dauer: 15 Minuten
Gewicht: 560 g
EAN: 4015566033481
Preis (UVP): 16,95
Presse Wertung:
(5,4/6 Punkte, 10 Bewertungen)